Projektwoche „Wald“ der 2. Klassen

07.-11.10.2019

 

 

 

 

 

1. Tag:

Wir erlebten den Wald durch Hören, Sehen und Fühlen mit allen Sinnen. Zum Abschluss legten wir in unseren Gruppen lustige Waldmännchen aus unseren weichen und harten Naturmaterialen.

 

2. Tag:

Wir besuchten die Vogelauswilderungsstation in Essentho und erfuhren viel über Eulen und Greifvögel. Zum Abschluss beobachteten wir die Freilassung eines Sperbers in den Wald.

 

3. Tag:

Wir suchten uns mit unserem Partner einen Baum aus und bestimmten diesen mit Hilfe unseres „Baumbuches“ an den Blättern sowie an den Früchten. Zusätzlich lernten wir, Bäume an den unterschiedlichen Rinden zu unterscheiden.

 

4. Tag:

Auf dem Weg zum Wald sammelten wir in unseren Taschen Kastanien, Blätter, Zweige, Blumen und noch vieles mehr. Mit diesen Naturmaterialiengestalteten wir in unseren Gruppen wunderschöne Waldmandalas.

 

5. Tag:

Wir erlebten mit dem Forstwirt Herrn Lesen und seinem Team eine Waldführung mit tollen Waldspielen. Wir lernten viel Wissenswertes über den Wald als riesigen Wasserspender.

 

Hier ein paar Impressionen:

 

      

 

 

 

 

© 2019 Grundschule Bad Wünnenberg